#F7 Training

Sommercup

Drink water my friend

Nicht alles was klein und rundlich ist wird gemocht. COVID - du hast neben all der negativen Symptome auch den Wettkampfsport ruiniert. WIR halten uns an die Bestimmungen und versuchen das BESTE daraus zu machen. Ein kleiner Tropfen auf dem heißen Schei**...

Ablauf und Beschreibung

Jeder Athlet oder Athletin (keine Geschlechtertrennung) kann für die 6 Strecken seine persönliche Bestzeit erreichen. Versuche so oft wie man will.
Mit der Bestzeit bekommt man 100 Punkte - jeder weitere Rang minus 5 Punkte.
Die Segmente sind bei Strava unter der entsprechenden Sportart F7_SOMMERCUP# gekennzeichnet.
Eine Rangliste und die Gesamtwertung ist hier auf der Homepage ersichtlich und wird wöchentlich aktualisiert.
Teilnahmeberechtigt ist jeder/jede F7-Kunde/in.

Wir freuen uns auf einen spannenden, gesunden und fairen Wettkampf!

Auflistung wann und wo

Vertical vom 4.April bis 02.Mai. Halltal-Hackl bis rauf auf den Hochmahdkopf. Da brennt nicht nur die Lunge

WATT gibts neues? 03.Mai bis 31.Mai mit dem Rennrad Hinterhornalm. Laaaangweilig...stimmt, tut aber trotzdem weh

Submarine den ganzen Mai - 01.-31.05 Überlebenskampf im Wasser. 750m geht auch im Brust-Stil. Schnellste Zeit an den Trainer übermitteln. Egal ob im Schwimmbecken oder in der Nordsee

Trailrun vom 31.Mai bis 11.Juli. Von der letzten Serpentine Hinterhornalm bis zur Alpensöhnehütte! Wunderschön

Flatout vom 5.Juli bis 8.August mit dem Rennrad. Telfs-Zirl retour...ein Klassiker unter den Zeitfahrten

Finale vom 9.August bis 5.September in der Axamer Lizum. Die Kälkkögel laden zu einem wunderschönen Traillauf. Atemberaubend!

Vertical Hochmahdkopf
F7_SOMMERCUP#1

1.) Mance Zorn mit 34:30
2.) Alex Hutter mit 35:00
3.) Armin Zorn mit 35:19
4.) Marco Eder mit 36:54
5.) Stephie Kröll mit 38:37
6.) Martin Kaschmann mit 38:52
7.) Susanne Mair mit 40:42
8.) Lukas Klingler mit 42:26
9.) Markus Liebl mit 44:22
10.) Wolfgang Eberharter mit 46:19
11.) Hannes Holzhammer mit 46:31
12.) Bianca Somavilla mit 47:24
13.) Arno Wünsche mit 48:04
14.) Armin Kappelmayr mit 49:00
15.) Flo Ebenbichler mit 49:14
16.) Andreas Doujak mit 49:25
17.) Sonja Prünster mit 49:34
18.) Didi Niederstätter mit 50:53
19.) Simon Pagitz mit 51:50
20.) Christian Macheiner mit 53:31
21.) Markus Stadlmann mit 53:37
22.) Caroline Schober mit 54:56
23.) Daniel Felderer mit 58:30
24.) Susanna Schillfahrt mit 1:27:57
25.) Anita Ruetz mit 1:31:26
26.) Thomas Unterwelz mit 1:39:39
27.) Sonja Hölbling mit 1:48:59
28.) Andi Hölbling mit 1:51:45

Bergzeitfahren Hinterhorn
F7_SOMMERCUP#2

1.) Mance Zorn mit 25:27
2.) Marco Wimpissinger mit 26:00
3.) Alex Hutter mit 26:43
4.) Tom Recheis mit 27:38
5.) Martin Kaschmann mit 28:03
6.) Marco Eder mit 28:06
7.) Markus Liebl mit 28:29
8.) Andreas Zerinschek mit 28:39
9.) Didi Niederstätter mit 29:03
10.) Andreas Doujak mit 29:33
11.) Flo Ebenbichler mit 30:47
12.) Arno Wünsche mit 30:49
13.) Bianca Somavilla mit 31:10
14.) Stephie Kröll mit 32:10
15.) Hannes Holzhammer mit 32:47
16.) Sonja Prünster mit 33:02
17.) Susanne Mair mit 33:02
18.) Wolfgang Eberharter mit 34:28
19.) Simon Pagitz mit 36:22
20.) Armin Kappelmayr mit 36:39
21.) Robert Fuschelberger mit 37:27
22.) Anita Ruetz mit 37:43
23.) Markus Stadlmann mit 37:53
24.) Lukas Klingler mit 37:54
25.) Thomas Unterwelz mit 40:27
26.) Caroline Schober mit 48:15
27.) Sonja Hölbling mit 1:25:23
28.) Andi Hölbling mit 1:29:06

750m Schwimmen
F7_SOMMERCUP#3

1.) Flo Ebenbichler mit 13:21
2.) Hannes Holzhammer mit 13:41
3.) Alex Hutter mit 14:48
4.) Bianca Somavilla mit 15:49
5.) Sonja Prünster mit 15:56
6.) Mance Zorn mit 16:27
7.) Andreas Doujak mit 17:51
8.) Marco Eder mit 17:55
9.) Arno Wünsche mit 18:09
10.) Markus Liebl mit 18:46
11.) Thomas Unterwelz mit 19:01
12.) Didi Niederstätter mit 19:31
13.) Armin Kappelmayr mit 19:55
14.) Simon Pagitz mit 20:40
15.) Susanne Mair mit 23:38
16.) Andi Hölbling mit 26:29
17.) Anita Ruetz mit 30:58
18.) Sonja Hölbling mit 32:40

Hinterhorn-Alpensöhnehütte
F7_SOMMERCUP#4

Zeitfahren Telfs-Zirl
F7_SOMMERCUP#5

Trailrun Axamer Lizum
F7_SOMMERCUP#6

Gesamtwertung
w+m
1.) Mance Zorn mit 275 Punkte
1.) Alex Hutter mit 275 Punkte
3.) Marco Eder mit 225 Punkte
4.) Markus Liebl mit 185 Punkte
5.) Flo Ebenbichler mit 180 Punkte
6.) Hannes Holzhammer mit 175 Punkte
7.) Bianca Somavilla mit 170 Punkte
8.) Martin Kaschmann mit 155 Punkte
9.) Andreas Doujak mit 150 Punkte
10.) Arno Wünsche mit 145 Punkte
11.) Sonja Prünster mit 125 Punkte
12.) Susanne Mair mit 120 Punkte
12.) Didi Niederstätter mit 120 Punkte
14.) Stephie Kröll mit 115 Punkte
15.) Marco Wimpissinger mit 95 Punkte
16.) Armin Zorn mit 90 Punkte
17.) Tom Recheis mit 85 Punkte
18.) Armin Kappelmayr mit 80 Punkte
19.) Wolfgang Eberharter mit 70 Punkte
20.) Lukas Klingler mit 66 Punkte
21.) Andreas Zernischek mit 65 Punkte
22.) Simon Pagitz mit 55 Punkte
23.) Thomas Unterwelz mit 52 Punkt
24.) Andi Hölbling mit 37 Punkte
25.) Anita Ruetz mit 32 Punkte
26.) Sonja Hölbling mit 27 Punkte
27.) Christian Macheiner mit 5 Punkte
28.) Markus Stadlmann mit 2 Punkte
29.) Caroline Schober mit 1 Punkt
29.) Daniel Felderer mit 1 Punkt
29.) Susanna Schillfahrt mit 1 Punkt

 

das SPORTFACHGESCHÄFT im Zillertal

Alleine ist ok, mit verlässlichen und kompetenten Partnern umso schöner.
Mountainshop Hörhager unterstützt den Sommercup und wird Preise für die einzelnen Cups und die Gesamtwertung zur Verfügung stellen!
VIELEN herzlichen DANK

#F7 Training verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Vielen Dank! Datenschutzerklärung